Was bedeutet das, Selfness?

Eine äußere Quelle kann nur bis zu einem bestimmten Punkt heilend auf den Körper einwirken. Wahre Heilung kommt von innen, zum Beispiel in Form von Selfness - das Fühlen der Einheit von Geist und Körper auf dem Weg zu persönlicher und spiritueller Entfaltung, die Akzeptanz der eigenen Individualität, sich als Mensch, als vollwertiges Geschöpf dieser Welt zu betrachten.

Der Mensch in unserer Mitte

Im Kern ist Selfness kein neues Prinzip. Wir haben schon immer versucht, uns zu mehr körperlicher Betätigung anzuhalten, zu verstärkter sozialer Teilhabe, zu einem aktiveren Lifestyle. Was sich ändert, ist die Einstellung diesen Dingen gegenüber, eine neue Motivation, basierend auf dem Eigenpotenzial eines Menschen. Mit Selfness nehmen Sie die Verantwortung für Ihr Wohlbefinden wieder in die eigenen Hände.

'Finde dich selbst …'

… lautet der Sinnspruch der Selfness. Um Ihnen die Suche zu vereinfachen, bieten wir eine große Auswahl an Seminaren an, in denen Sie dieses Prinzip verinnerlichen können. Lernen Sie, auf welch vielfältige Weise Sie mit der umgebenden Welt vernetzt sind. Yoga-Kurse, Lebenspädagogik, Selbsterfahrung, Persönlichkeitsentwicklung, Motivation und BewusstSeinsErweiterung bringen nicht nur verlorene Energie zurück, sie lehren Sie auch, sich auf den Kern Ihres Selbst zu konzentrieren. Und vergessen Sie nicht, wer im Zentrum all dieser Anstrengungen steht: Sie!

Das bedeutet Selfness.